Sylvester Böller

Jedes Jahr gehen Millionen Sylvester Böller über die Ladentheken der einzelnen Verkaufsmärkte. Im Durchschnitt gibt jeder Haushalt zwischen fünfzig und hundert Euro für Sylvester Böller aus in Deutschland nur um am Sylvesterabend das alte Jahr mit lautem Knall zu verabschieden. Manche Menschen sind regelrecht süchtig danach Sylvester Böller zu kaufen und bestellen sich eine enorme Menge an explosivem Material. Die Ausgaben dieser Leute gehen oft auf über tausend Euro und deswegen weit über dem Durchschnitt. Mit dem Zünden von Sylvester Böllern bereiten sich viele Menschen eine große Freude, den das Ganze hat einen sehr hohen Fun Faktor. Sylvester Böller haben also durchaus einen positiven Effekt für den Verbraucher denn er kann zumindest einmal im Jahr richtig Dampf ablassen während die verschieden große Böller entweder in der Luft oder auf dem Boden knallen.

Jedes Jahr finden sehr viele Sylvesterpartys statt auf der Welt und das schöne daran ist dass wir Menschen uns dabei näher kommen und neue Freundschaften können dadurch entstehen. Der Sekt fließt in Strömen wenn es heißt prost Neujahr, alle freuen sich und schauen zuversichtlich in die Zukunft mit neuen Vorsätzen fürs Leben. Sylvester Böller waren auch unter den Namen China Kracher bekannt. Es gibt Sylvester Böller aber auch als ganze Batterien die sich nacheinander und automatisch zünden, oder natürlich auch einzeln die man manuell per Hand anzündet und die dann so weit wie nur möglich werfen.

Sylvester Böller ein Spaß für groß und klein



Auch wenn zunächst solche Sylvester Böller nichts für Kinder sind, haben diese trotzdem sehr viel Spaß beim Zuschauen wie die Erwachsenen diese Böller anzünden. Ein Feuerwerk am Sylvesterabend ist inzwischen schon seit vielen Jahren fester Bestandteil der Menschen geworden und gar nicht mehr wegzudenken! Es ist schon fast ein Ritual geworden auf das keiner mehr verzichten möchte. Was wäre schon eine Sylvesterfeier ohne Feuerwerk! Für viele wäre das richtig langweilig und trostlos, obwohl man regelrecht einfach das Geld in die Luft schießt.

Aber einmal im Jahr sollte man sich diesen Spaß nicht entgehen lassen und sich auch in einem Fachgeschäft Sylvester Böller kaufen. Die Unterschiede machen sich im Preis bemerkbar und es kommt auch darauf wie viel Schwarzpulver dem einzelnen Böller zugesetzt worden ist. Dem entsprechend ist auch der Knall entweder laut oder etwas leiser. Es gibt große Firmen die sich auf große Feuerwerke spezialisiert haben. Die Menge an Sylvester Böller die abgefeuert werden ist enorm und dauert mehrere zehn Minuten lang so das der Zuschauer eine atemberaubende Show genießen kann.

<-- zurück